18. Frühlingsschiessen 2017 

 

Unter Frühlingsschiessen sind die Schiessdaten und der Schiessplan publiziert. 

Wir freuen uns auf Euren Besuch! 

 

Hanspeter und Ruedi!

Hanspeter Bamert sichert sich den Gewinn der Grossen Jahresmeisterschaft, Ruedi Wickli diejenige der Kleinen Jahresmeisterschaft. Herzliche Gratulation an beide! 

 

Die Resultate sind hier zu finden!

 

Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Sponsoren/Unterstützer des Absendens:

Hollenstein Waffen, Bettwiesen

Gemüse Egger AG, Wertbühl

Hotel Restaurant Nollen, Hosenruck

 

Ein Dankeschön geht auch an die Fotografin Marisa für die Bilder unseres Absendens.

Schiesssaison 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.7 MB

ABSENDEN 2016

 

Wer gewinnt? Kann Ruedi seinen Titel verteidigen? Oder schlägt die Stunde eines anderen?

Bitte reserviert Euch den Termin für's Absenden 2016

Sa. 29. Oktober 2016

18. Frühlingsschiessen 2017

provisorischer Termin für das Frühlingsschiessen 2017

24./25. März + 01./ 02. April 2017

Wir freuen uns jetzt schon auf Eure Teilnahme. Der Schiessplan ist in Arbeit und
wird nach Kontrolle / Bewilligung aufgeschaltet.

Ruedi Wickli hält in seiner alten Heimat unsere Vereinsfarben hoch!

Am 100m-Schiessen im Bächli, Hemberg, trifft Ruedi die Mitte! Mit dem Punktemaximum qualifiziert er sich für den Ausstich und wird souverän Dritter! Herzliche Gratulation!

Ein herzliches Dankeschön an alle Feldschiessen-Teilnehmer. Wir freuen uns über 80 Teilnehmende auf dem Schiessplatz Hosenruck. Mit 68 Punkten führt Hanspeter Bamert, Kantonaler Feldchef Thurgau, die Rangliste auf unserem Schiessplatz an!

 

MSV Nollen-Hosenruck mit 38 Teilnehmer

SG Wuppenau mit 42 Teilnehmer

 

Rangliste 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Herzlichen Dank!

858 Schützinnen und Schützen haben uns am 18./19. März und 2./3. April 2016 besucht. Herzlichen Dank! Die Ranglisten sind unter der Lasche Frühlingsschiessen veröffentlicht.

 

Besten Dank nochmals an alle, auf ein Wiedersehen!

MSV Nollen-Hosenruck

 

Tief betroffen müssen wir von unserem Aktivmitglied Philip Abschied nehmen.

 Du hinterlässt eine riesige Lücke.

 R.I.P.

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Melde dich beim Newletter an!