Frühlingsschiessen 2020

 

Gerne laden wir Euch zu unserem Frühlingsschiessen Ende März / Anfang April ein. Alle Informationen und eine Anmeldemöglichkeit sind hier aufgeschaltet.

Absenden am 2. November 2019: 

 

Die Jahresmeister sind gekürt!

Kat. Sport:             Ruedi Wickli

Kat. Ordonnanz:   Annamarie Felix

 

 

Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung an

Hollenstein Waffen, Bettwiesen

Egger Gemüse, Wertbühl

Bäckerei Niffeler, Hosenruck

 

Resultate 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.4 MB

Training am Samstag, 31. August 2019, ab 13.30 Uhr

 

letzte Gelegenheit für Obligatorisch-Schützen:

Obligatorische Bundesübung

Samstag, 31. August 2019, 13.30 bis 14.30 Uhr 

 

Bitte das Dienst- und Schiessbüchlein sowie die Aufforderung zur Schiesspflicht mitbringen. Danke.  

 

Sommerpause auf unserem Heimstand bis zum 7. August! Dann öffnen wir unsere Türen für das erste Training nach den Sommerferien.

Mittwoch, 7. August 2019, 18.00 bis 20.00 Uhr

Die Schützenstube ist für alle offen. Unsere Schützenwirtin Claudia freut sich!

Besuch des Freiburger Kantonalschützenfestes vom 13./14. Juli 2019:

Gemeinsame Vereinsreise mit den Erlenacker Schützen. Eine tolle Idee! Danke.

Die Bilder sind in unserer Bildergalerie. Ein herzliches Dankeschön an den Fotografen Emil Wehrli. 

Armin Schweizer, Hanspeter Bamert, Ruedi Wickli und Annamarie Felix und Michael Felix - die fünf haben am kantonalen Gruppenmeisterschaftsfinal den 4. Rang in ihrer Kategorie belegt. Herzliche Gratulation! .. und guet Schuss für die erste SSV-Hauptrunde! 

 

Zum guten Resultat hat auch Markus Bommer im Vorfeld beigetragen. 

 

Lanterswil gewährt uns Gastrecht.. wir wünschen den Lanterswiler Schützen natürlich auch "guet Schuss"! 

 

Eidgenössisches Feldschiessen

 

Vielen Dank allen Teilnehmern! Wir freuen uns über 80 Teilnehmer auf unserem Schiessplatz Nollen.  

Die gesamt-schweizerische Rangliste ist hier einsehbar. 

 

Die Rangliste unseres Schiessplatzes findet Ihr nachfolgend: 

Rangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.8 KB

Unrecht, freiheitsfeindlich, nutzlos, gefährlich und antischweizerisch - legen Sie deshalb am 19. Mai ein Nein in die Urne, gegen die Annahme der EU-Waffenrichtlinie. Das Schengen-Rahmenabkommen ist dadurch nicht gefährdet. 

https://eu-diktat-nein.ch/

Unsere Schützenstube wird vermietet. Interessiert? Informationen gibt's hier.

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Melde dich beim Newsletter an!